Festungsfrühling und FestungsLeuchten in Koblenz 2019

Mit dem Festungsfrühling startet die Festung Ehrenbreitstein in Koblenz in die Saison. An diesem Sonntag dürfen sich die Besucher auf ein reichhaltiges Zusatzprogramm für die ganze Familie freuen. Ein besonderer Anziehungspunkt wird der regionale Genussmarkt sein. An den beiden darauf folgenden Wochenenden steigt mit dem FestungsLeuchten ein aufwendiges Lichtkunstspektakel. Fantasievolle und emotionale Licht- und Klanginstallationen führen als Parcours durch die Festung Ehrenbreitstein. Die Besucher können an den einzelnen Spielorten einfach nur Verweilen, Mitmachen oder Träumen. Von Einbruch der Dunkelheit bis Mitternacht können die Besucher das FestungsLeuchten in Koblenz erleben. (© FuM)



Informationen

Datum
14.04.2019
18.04.2019 bis 22.04.2019
26.04.2019 bis 28.04.2019
Ort
Festung Ehrenbreitstein

56077 Koblenz

Öffnungszeiten
Festungsfrühling am 14.04.2019 von 10 bis 18 Uhr
FestungsLeuchten ab 18.04.2019 jeweils ab 20 Uhr
Eintrittspreis:
siehe Veranstalter
mehr Informationen
www.diefestungehrenbreitstein.de

Festungsfrühling und FestungsLeuchten in Koblenz auf der Karte


Feste & Märkte in der Nähe von Koblenz

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Dort finden Sie viele weitere Feste & Märkte in der Nähe von Koblenz.



Städte in der Nähe von Koblenz

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Weitere Städte in der Nähe von Koblenz finden Sie hier. Die angegebene Entfernung entspricht etwa der Luftlinie zwischen den Städten.


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.

Copyright © Feste & Märkte 2008 - 2018