Ostern im Tierpark Hellabrunn in München 2016

  • Natürlich schaut der Osterhase auch im Tierpark Hellabrunn in München vorbei.
    Natürlich schaut der Osterhase auch im Tierpark Hellabrunn in München vorbei.
    © Tierpark Hellabrunn


Auch im Jahr 2016 können am Ostersonntag wie Ostermontag kleine wie große Besucher im Tierpark Hellabrunn in München einiges erleben. Im Kindertierpark kann man Küken beim Schlüpfen beobachten. Das Beobachtungsfenster des Schau-Schlupfbrüters macht es möglich. Vor allem Kinder sind fasziniert wenn zarte Risse in der Schale sichtbar werden und sich das Küken nach und nach ganz aus der Eierschale befreit. Gegenüber der Meerschweinchen-Anlage können die Besucher in einer Eierausstellung ca. 100 verschiedene Vogeleier wie weiße Enteneier, Eier von Eulen und die grünen Eier des südamerikanischen Laufvogels Schoppftinamu bestaunen. Die Natur steht eben dem bekannten Brauch des Eierfärbens zu Ostern in fast nichts nach. Beim Kinderschminken im Aquarium, in der afrikanischen Giraffensavanne und im Tierpark-Restaurant können sich die kleinen Besucher in wunderschöne Delfine, farbenfrohe Schmetterlinge oder mächtige Löwen verwandeln lassen. An einem Fotopoint mit Osterhasenmotiv im Kleintierpark können sich Kinder wie Erwachsene ablichten lassen. Doch was wäre der Oster-Spaziergang im Tierpark Hellabrunn ohne die 19.000 Tiere? (© FuM)



Informationen

Datum
27.03.2016 bis 28.03.2016
Ort
Tierpark Hellabrunn

81543 München

Öffnungszeiten
Ostersonntag und Ostermontag von 9 bis 18 Uhr
Eintrittspreis:
siehe Veranstalter
Webseite
www.tierpark-hellabrunn.de

Ostern im Tierpark Hellabrunn in München auf der Karte


Feste & Märkte in der Nähe von München

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Dort finden Sie viele weitere Feste & Märkte in der Nähe von München.



Städte in der Nähe von München

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Weitere Städte in der Nähe von München finden Sie hier. Die angegebene Entfernung entspricht etwa der Luftlinie zwischen den Städten.


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.

Copyright © Feste & Märkte 2008 - 2016